Google Bewertung
4.9

Basierend auf 988 Bewertungen

WIP Akademie | Massage- & Fitnesstrainer Ausbildungen | SWAV / DAFMP / DAFMF
4.9
988 Rezensionen
Profilbild von Yvonne Breyer
vor 4 Wochen
Super gemacht mit Videos und Skript. Eine Uhr läuft bei jeder Seite mit, damit man sich auch wirklich die Zeit nimmt gründlich zu lesen. Echt gut und übersichtlich erklärt. Das einzige was ich mir persönlich noch gewünscht hätte, wäre die Möglichkeit ein komplettes Skript als Download bspw. zu bekommen. Aber die Möglichkeit zum Ausdrucken der Seiten ist gegeben. Alles in Allem bin ich sicher, dass ich noch weitere Kurse dort belegen werde.
Yvonne Breyer
Profilbild von Stefan K
vor einem Monat
Hatte am Wochenende mein Prüfungsseminar und war wirklich super zufrieden! Der Prüfer Ralf ist einfach ein geiler Typ! Perfekte Mischung zwischen Spaß und die Prüfung unter professionellen Bedingungen abzulegen, kann man nur weiterempfehlen. Vielen Dank!
Stefan K
Profilbild von Simone M.
vor einem Monat
Ich bin schon lange Teilnehmer bei dem Angebot der WIP-Akademie. Er in Berlin vor Ort und jetzt die letzten Ausbildungen Online. Beides ist und war zur jederzeit großartig und toll gemacht. Die Lehrer/ Ausbilder oder auch der Kontakt sind professionell und zeitnah. Ich bin sehr begeistert von allem und kann die WIP-Akademie nur weiterempfehlen.
Simone M.
Profilbild von caroline Wegener
vor 2 Monaten
Ich habe eine Onlineschulung besucht und das Team war wirklich toll vorbereitet und hat eine wirklich sehr gute und fundierte Arbeit abgeliefert. Das Equipment ist gut und modern, die Räume sauber und die Massagetipps waren durchweg hilfreich. Dazu hatte das Team Spaß am Ausbilden trotz der Tatsache, dass es ein Wochenendkurs war. Immer wieder gern!
caroline Wegener
Profilbild von Jacqueline Kottusch
vor 3 Monaten
Für mich war es die beste Entscheidung bei euch ein Kurs zu absolvieren und was soll ich sagen sogar gleich beim 1. Mal bestanden und nun warte ich ganz aufgeregt auf mein Zertifikat. Ich fand es super rundum alles bestens. Ihr habt einen Menschen wie mich glücklich und gleichzeitig auch stolz gemacht. Danke dafür und macht weiter so👏💪🙏
Jacqueline Kottusch

Der Einstieg als Fitness-Coach inkl. A/B-Lizenz und Personal-Trainer-Lizenz (Medical Fitness) bietet Ihnen die perfekte Grundlage für eine erfolgreiche Karriere. Wenn Sie an einem zertifizierten Fernlehrgang zum Fitness-Coach teilnehmen, lernen Sie von Weltklasse-Dozenten, ganz nach Ihren Bedürfnissen.

Im 13-Monats-Fernlehrgang mit 2 praktischen Seminaren (1. Online + 2. Präsenz oder Online) erhalten Sie ein umfassendes DAFMF-Zertifikat sowie ein ausführliches Zeugnis Ihres Fernlehrinstituts, bei dem Sie sich angemeldet haben. Dieses ermöglicht Ihnen, in die nächste Phase Ihrer Karriere einzusteigen. Starten Sie mit uns in eine neue berufliche Zukunft – egal ob Sie sich für einen direkten Einstieg in die Arbeitswelt entscheiden oder Ihre Fähigkeiten durch einen weiteren Kurs erweitern wollen.

Die Fern- und Hochschulen des KLETT-Verlags sind – in Kooperation mit der DAFMF-Akademie – mit führend im Bereich der Aus- und Weiterbildung für die Fitnessbranche. Alle angebotenen Qualifikationen sind über die Fernschulen von der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zertifiziert. Darüber hinaus bieten wir eine Reihe von Weiterbildungsmöglichkeiten für alle, die in der Gesundheits- und Fitnessbranche durchstarten möchten, denn durch flexible Zeiteinteilung können Sie die Ausbildungen im Fitnessbereich auch nebenberuflich durchführen.

Erwerben Sie einen begehrten Bildungsabschluss im präventiven Fitness- und Wellnessbereich – ohne fachliche Vorkenntnisse und in nur 13 Monaten!

Fitnesstrainer Fernlehrgang
© Wellnhofer Designs - stock.adobe.com

Daten und Fakten

Vorteile
  • Ausbildung komplett ohne jegliche Vorkenntnisse
  • Ausbildung in jedem Alter, auch ohne Schulabschluss
  • Zeitlich flexibles Studium mit freier Zeiteinteilung
  • Praxisbetreuung von staatlich anerkannten Therapeuten
  • Durch eine Ausbildung drei Qualifikationen erhalten
  • Stetiges Update und Kontrolle der Lehrmaterialien
  • Lediglich PC und/oder Smartphone erforderlich (Videos)
  • Praxisseminare (2x2 Tage) in Berlin/Online (im Preis inkludiert)
Zulassungen / Vorkenntnisse

Der über die Fernschulen staatlich zugelassene Fitness-Coach-Fernlehrgang wurde mit dem Ziel entwickelt, dass Sie ohne Vorkenntnisse teilnehmen und auch die Abschlussprüfung leicht bestehen können. Sämtliche theoretischen und praktischen Lehrinhalte werden anschaulich vermittelt und motivieren zum Lernen.

Anders als viele andere Ausbildungsinstitute und Kurskonzepte im Fitnessbereich können hier auch Menschen, die berufstätig sind, wenig Zeit haben oder Ihre Lerndauer frei aufteilen möchten, ihre Ausbildung absolvieren. Grundsätzlich müssen Sie für die Zulassung zur Ausbildung keine speziellen Voraussetzungen erfüllen oder Erfahrung in der Fitnessbranche besitzen.

Inhalte / Module des Fernlehrgangs

Themenbereich I
Der Beruf des Fitnesscoaches
Berufliche Chancen und Möglichkeiten
Ausstattung und Organisation als Fitnesscoach

Themenbereich II
Notfallmedizin (Erste-Hilfe-Techniken)
Einführung in die Trainingslehre und Sportbiologie
Allgemeine Grundlagen zum Krafttraining
Allgemeine Grundlagen zum Ausdauertraining
Allgemeine Grundlagen zum Beweglichkeitstraining
Allgemeine Grundlagen zum Koordinationsstraining
Allgemeine Grundlagen zum Schnelligkeitsstraining

Themenbereich III
Allgemeine Befundung
Spezielle Testverfahren
Allgemeine und individuelle Trainingsplanerstellung

Themenbereich IV
Training: Unterer Rücken & Bauch

Themenbereich V
Training: Beine & Gesäß

Themenbereich VI
Herz-Kreislauf-System (HKLS)
Atemtrakt (Atmungssystem)
Ausdauersport (Cardio-Training)
Spa-Techniken: Saunen, Bäder und mehr

Themenbereich VII
Training: Oberer Rücken & Armbeuger

Themenbereich VIII
Training: Brust, Schultern & Armstrecker

Themenbereich IX
Anatomie – Haut und Nervensystem
Anatomie des Lymph- und Harnsystems
Verdauungstrakt: Anatomie, Physiologie, Pathophysiologie
Grundlagen der Sporternährung

Themenbereich X
Kundenmanagement
Methodik & Motivation
Existenzgründung und BWL-Grundlagen

Kosten / Fernlehrgangsgebühren

Der in Kombination mit 5 der bekanntesten Fernschulen Deutschlands (ILS, FEB, HAF, SGD und APOLLON) durchgeführte Fitnesscoach-Fernlehrgang kostet monatlich ca. 140,- Euro und wird per Ratenzahlung in Monatsabständen bezahlt. So haben Sie eine kalkulierbare Investition. Im Preis sind bereits Lehrhefte, Videos und die Praxisseminare in Berlin/Online enthalten.

Hinweis: Je nach Fernlehrinstitut können die Kosten variieren.

Dauer der Ausbildung

Es besteht die Möglichkeit, die Fitness Coach Ausbildung im 13-Monate Fernlehrgang zu absolvieren. Ergänzend zum Fernlehrgang gibt es zwei praktische Seminare, die in Berlin und alternativ auch online stattfinden. Während dieser Zeit vertiefen Sie die Inhalte der Studienmaterialien mit erfahrenen Dozenten und legen anschließend Ihre Zertifikatsprüfung ab.

Unterrichtszeiten (Praxisseminare)

Online-Seminar (2 Tage)
1. Tag: 10.00 - 18.00 Uhr
2. Tag: 10.00 - 17.00 Uhr

Präsenz- oder Online-Seminar (2 Tage, inkl. Zertifikatsprüfung)
1. Tag: 10.00 - 18.00 Uhr
2. Tag: 10.00 - 17.00 Uhr

Hinweis: Die genauen Termine der Seminare können Sie bei Ihrem Fernlehrinstitut einsehen, bei dem Sie sich zum Lehrgang anmelden wollen. Die Seminare sind Bestandteil der Gesamtlehrgangsdauer, sodass Sie in 13 Monaten die komplette Ausbildung absolviert haben können.

Zertifikat / Abschluss

Urkunden, Zertifikate, Teilnahmenachweise - alle diese Bescheinigungen sind wichtig, um Ihre Leistungen und die Leistungsfähigkeit zu untermauern. Kann man im Berufsleben keine aussagekräftigen Zertifikate vorweisen, wird es sehr schwer, andere von der eigenen Qualität und Leistungsfähigkeit zu überzeugen. Direkt mit Abschluss Ihres staatlich zugelassenen Fernlehrgangs "Geprüfter Fitnesscoach inkl. Fitnesstrainer-A/B-Lizenz und Personal-Trainer-Lizenz (medical fitness)" erwerben Sie gleich drei qualifizierte Fachabschlüsse im Bereich der Fitness- und Trainingsbranche. Diese Qualifikation wird Ihnen gleich in zweifacher Form bescheinigt:

  • Zeugnis Ihres Fernlehrinstituts
  • Zertifikat der DAFMF-Akademie

Mit dem erworbenen Fachabschluss und den dazugehörigen Qualifikationsnachweisen steht Ihnen beim erfolgreichen Einstieg im Bereich der präventiven Fitness- und Trainingsbranche nichts mehr im Weg!

Zukunft / Ausblick / Job- und Verdienstmöglichkeiten

Nach der Fitnessausbildung direkt durchstarten
Mit dem abgeschlossenen Lehrgang haben Sie das Know-How erworben, um selbständig am Kunden zu arbeiten und mit Ihrer beruflichen Tätigkeit Geld zu verdienen. Möglich ist dies durch das professionelle, kompakte Ausbildungskonzept, das theoretische Inhalte der Fernschulen gezielt mit praxisorientierten Übungen und den beiden praktischen Seminaren in der DAFMF-Akademie kombiniert.

Verdienstmöglichkeiten als Fitnesscoach
Da sich die Fitness-, Wellness- und Präventionsbranche noch immer stark im Aufwärtstrend befindet und aus wirtschaftlicher Sicht gerade einmal erst die Grundlage einer Fitnessindustrie geschaffen wurde, sehen Experten einer stabilen, langfristigen Entwicklung mit sehr guten Einkommensmöglichkeiten für viele Jahre und Jahrzehnte positiv entgegen. Honorare für Fitness-Personal-Training zwischen 60,- und 120,- Euro pro Stunde sind keine Seltenheit und vor allem in größeren Städten sehr gut erreichbar. Werden zusätzlich Kooperationen mit anderen Gesundheitsbereichen und Medizinaldienstleistern erschlossen (z.B. Ärzten, Heilpraktikern), besteht für das Einkommen nach oben hin keine Grenze.

Wie geht es nach der Ausbildung weiter?
Haben Sie den Lehrgang erfolgreich absolviert, können Sie entweder einer selbständigen Tätigkeit nachgehen (z.B. ein eigenes Fitnessstudio eröffnen oder einen mobilen Personal-Trainer-Service anbieten). Oder beispielsweise eine Festanstellung in folgenden Fitnessbereichen anstreben:

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) von Unternehmen
  • Gesundheitsförderung von Unternehmen und Krankenkassen
  • Sporttourismus oder Wellness- und Sporthotels
  • Sportverbände & Sportclubs
  • Präventionszentren
  • Fitnessstudios

Sie haben zahlreiche Möglichkeiten, denn als anerkannter Fitnesscoach erwarten Sie sehr gute Berufsaussichten.

Unsere Ausbildungspartner

Die Deutsche Akademie für Medical Fitness (DAFMF)® ist exklusiver Ausbildungspartner einiger der größten Fernschulen Deutschlands und führt für diese offiziell alle Praxisseminare des Fitnesscoach-Fernlehrgangs in unserem Berliner Schulungszentrum durch. Zur Zeit besteht mit diesen Fernschulen die Kooperation – über die Buttons können Sie sich direkt bei der Fernschule Ihrer Wahl zum Fernlehrgang anmelden:

ILS Logo
(Staatl. ZulassungsNr.: 7292615)
FEB Logo
(Staatl. ZulassungsNr.: 7292715)
SGD Logo
(Staatl. ZulassungsNr. 7301916)
APOLLON Logo
(Staatl. ZulassungsNr. 7334518)